Erziehungstipp Januar

Silvester
Und alles wieder neu...
 
Im Januar liegt wieder einmal das ganze Jahr vor uns. Es ist wie ein neuer Aufbruch in ein neues Kapitel...
Manche haben sich viel vorgenommen und tolle Vorsätze gefasst.
Oft setzten uns diese Vorsätze aber unter Druck und verlangen doch zu viel von uns.
 
Natürlich macht es Sinn sich darüber Gedanken zu machen wie wir dieses neue Jahr gestalten wollen.
Und auch als Familie ist es schön, wenn man sich dafür Zeit nimmt und gemeinsam plant wohin die Reise gehen soll.
Was will wer? Was ist wem wichtig? Was war im letzten Jahr schön und was wünschen sich alle eigentlich anders?
 
Vielleicht gestalten Sie die Tradition der Neujahrsvorsätze einfach um und gönnen Sie sich eine Neujahrswunschliste...
 
Wie das? Nun jeder in der Familie darf sagen was im letzten Jahr toll war und worauf er im neuen Jahr Lust hat oder was ihm besonders wichtig wäre.
Dann kann gemeinsam eine Liste entstehen, die das kommende Jahr bereichert...
 
Sie entscheiden sich vielleicht als Familie den Radausflug an Ostern mit Picknick von letzten Jahr zur Familientradition werden zu lassen.
Oder sie einigen sich darauf, dass nur noch jeden 2. Sonntag groß gekocht wird, weil das für alle entspannter ist.
Sie sagen ja zum Pizzawunsch ihrer Kinder jeden 1. und 3. Freitag im Monat oder führen einen Wandertag ein.
 
Vielleicht gelingt es ja auch einen Plan ihres neuen Jahres zu machen mit all den tollen Dingen die sie sich als Familie vorgenommen haben...
 
So dass Sie nächsten Januar zurückschauen können,
das Jahr Revue passieren lassen können und
auf viele wunderschöne gemeinsame Erinnerungen zurückblicken können.
 
Wir wünschen Ihnen von Herzen ein wunderschönes und aufregendes neues Jahr 2017!
 
 

Zurück