Und plötzlich ist alles anders...

Hilflos

Hilflos….
Niemand hat sich vorgestellt, dass sich unser Leben, unser Alltag und die Welt so sehr und so schnell verändern könnte wie jetzt gerade. Viele fühlen sich hilflos... Einfach ausgeliefert…. Es sind nicht mehr die eigenen Entscheidungen die unser Leben beeinflussen sondern ein großes Ereignis, das wir nicht steuern können.
Wie können wir mit solch einer Lebenssituation in der alles was wir als normal und alltäglich eingeschätzt haben wegbricht?
Eltern gehen nicht mehr arbeiten oder zumindest nicht mehr aus dem Haus um zu arbeiten. Kinder nicht in den Kindergarten und nicht mehr in die Schule. Gelernt wird zu Hause.
Viele Experten raten dazu in solch einer ungeordneten Situation dazu Routinen zu etablieren die eine neue angepasste Form des Alltags ermöglichen.
Denn das was besonders anstrengend ist, ist eben das, was wir nicht vorhersehen können. D.h. aber wenn wir als Familie neue Regeln aufstellen wie es nun zu laufen hat, dann entlastet das tatsächlich. Weil sich alle auf das Neue einstellen können.
Es macht also Sinn, weiterhin zu einer bestimmten Zeit aufzustehen und zu Essen, seine Arbeit zu erledigen und sich Freizeit zu gönnen.
Wichtig ist es jetzt aber auch besondere Highlights zu setzten, die allen gut tun. Es ist gerade nicht möglich positive Ereignisse außerhalb der Familie zu erleben und sich mit anderen Menschen auszutauschen. Diese Dinge fehlen aber uns aber. Diese Dinge laden unseren Akku auf und helfen uns sonst unseren Alltag zu meistern. Und wir verbringen auch mehr Zeit als sonst miteinander.
Versuchen Sie daher nun sich und Ihrer Familie positive Momente zu schaffen! Aktiv sollen sich alle daran beteiligen gemeinsam zu überlegen was schön wäre, Spaß machen könnte oder lustig oder interessant wäre. Sammeln Sie am besten ganz konkret:
z.B. gemeinsam unseren Lieblingsanimationsfilm sehen, Popcorn machen, Picknick mit Hühnersalat und Marmorkuchen, Rezept für Falafel ausprobieren, Scherenschnitt ausprobieren, Monopolyabend, gemeinsam Gartenzaun streichen, gegenseitig Vorlesen usw.
Viel Spaß dabei und bleiben Sie gesund

Zurück